Rebozo Cerrada Workshop

Genusswochenende zum erfahren und anwenden von Rebozo Cerrada

  • Begonnen am: 9. Okt.
  • €170; €210 ab 9.8.21
  • Wien/Wien Umgebung

Beschreibung

rebozo cerrada zählt sicher mit zu den effektivsten techniken in tiefe entspannung zu kommen. die wahrnehmung wird stark nach innen gerichtet, die eigenen grenzen wieder klar spürbar, das system zentriert sich, wendet sich der mitte zu. rebozo ist eine ganz schlichte, sehr alte technik mit tüchern, die aus mexiko nach europa gekommen ist und in vielen ursprünglichen kulturen angewendet wurde und wird. wir gestalten den raum um den umgang mit dem tuch zu erlernen und zu üben, zeigen verschiedene rebozo cerrada möglichkeiten zum ausprobieren, widmen uns den unterschiedlichen einsatzmöglichkeiten und erzählen von unseren erfahrungen. da wir davon ausgehen, dass selbst erfahrenes auf einer viel tieferen ebene integriert werden kann und dadurch auch ganz anderes weiter gegeben wird, wird am zweiten tag jede/jeder teilnemer*in selbst eintauchen und ein rebozo cerrada von zwei teilnehmer*innen erhalten. rebozo cerrada wurde und wird traditioneller weise zum abschluss des wochenbetttes nach einer geburt gegeben. des weiteren unterstützt es bei (lebens-)übergängen, in zeiten des inneren und äußeren umbruchs, des abschiednehmens und neubeginns. etwas wird abgeschlossen, die energien wieder zentriert und gesammelt, bevor sie sich wieder neu orientieren und ausrichten können. "ich liege zeit für mich sieben tücher und zwei menschen für mich eingepackt gehalten getragen meine grenzen spüren mich spüren sein"

Bevorstehende Sitzungen

Kontaktangaben

+ 43 699 1929 8092

rebecca@wild-rose.at

Stiege 3, Tür 4 Bahngasse 16, Sankt Andrä-Wördern, Austria