Hausmittel selber machen

​KräuterKreationen in der Kräuterküche

In diesem Workshop stellen wir saisonale Kräuterhausmittel, wie Holunderbeerensirup, Gärtnersalbe, Grüner Drache Oxymel, oder Feuer Oxymel, in unseren gemeinsamen Fokus. Das Herzstück stellen hierbei Heilkräuter aus Küche, Garten und Natur dar, die wir mit Auszugsmitteln aus der Küche, wie Essig, Öl und Honig, extrahieren und konservieren, um selbstgemachte Hausmittel zu kreieren.

 

Wir stellen aus praktischen, einfachen und leicht anpassbaren Rezepten Auszüge selber in der Küche her. Am Ende des Workshops werden die Hausmittel, Rezepte, Anleitungen und Infos dich nach Hause begleiten. Somit bekommst du die Grundlagen, um weitere KräuterKreationen in der eigener Küche zu kreieren.

Diese Workshops finden in kleinen Gruppen (4-6 Personen) statt, um individuelle Anpassung und persönlichen Austausch zu ermöglichen. Wir besprechen die traditionellen und modernen Anwendungen der Heilkräuter als Hausmittel sowie die Möglichkeiten der Einbeziehung der Apitherapie (Bienenmedizin). Wir verkosten auch die Kräuter und teilen unsere persönlichen Erfahrungen.

Im Laufe der Jahreszeiten werden wir verschiedene Kräuterauszüge auf intime Weise kennenlernen und unsere eigene Kräuterhausmittel-Kiste erweitern. Selbst nach langjähriger Erfahrung mit KräuterKreationen bin ich immer noch begeistert, was durch Praxis und Austausch über Erfahrungen noch mehr entdeckt werden kann.

Für Wen

Geeignet sind diese Workshops für diejenigen, die Leidenschaftlich mit Kräutern herumbastelln oder es gerne ausprobieren möchten, ob zum esten Mal oder für neue Ideen und Inspirationen. Einfach für alle, due gerne gemeinsam Spaß in der Kräuterküche haben.

 

Zum Mitnehmen

Selbstverständlich nimmst du die Produkte, die du im Workshop hergestellt (bzw. begonnen) hast, mit nach Hause! Außerdem erhältest du begleitende Uterlagen mit Rezepten.

 

Umgang mit Kräutern

Die persönliche Sichtweise, welche die KräuterKreationen dir eröffnen, kombiniert mit traditionellem und modernem Wissen, fördert einen selbstbewussten, sicheren und kreativen Umgang mit der Welt der Heilkräuter.

​Wann

(meistens) Samstag Nachmittags, 14-18 Uhr

(für genaue Termine, bitte Anfragen)

Wo

3423 St. Andrä-Wördern

(genaue Adresse wird nach der Anmeldung bekannt gegeben)

Kosten

60€ bis 85€ pro Person (in Gruppen von 4-6 Personen)

(inkl. Kräuterhausmittel, Unterlagen mit Rezepten und Jause)

bei Interesse bitte melden (nach Bedarf/Wunsch auch auf Englisch möglich)